Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartenarbeit

...

Foto-Show: Wurzelunkraut erkennen

zurück zum Artikel
Bild 4 von 7
Disteln (Quelle: imago images/alimdi)
alimdi

Auch Disteln zählen zu den Wurzelunkräutern. Sie gedeihen vor allem in nährstoffreichen, lehmhaltigen Böden. Entfernen kann man Disteln am besten mit einem speziellen Distelstecher und bei regenfeuchter Erde.

Anzeige

Auch Disteln zählen zu den Wurzelunkräutern. Sie gedeihen vor allem in nährstoffreichen, lehmhaltigen Böden. Entfernen kann man Disteln am besten mit einem speziellen Distelstecher und bei regenfeuchter Erde.




shopping-portal