Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Längere Frische: Weihnachtssterne als Baumschmuck in Glasröhrchen stecken

Längere Frische  

Weihnachtssterne als Baumschmuck in Glasröhrchen stecken

13.12.2019, 13:00 Uhr | dpa

Längere Frische: Weihnachtssterne als Baumschmuck in Glasröhrchen stecken. Weihnachtssterne lassen sich als Dekoration zum Beispiel an den Weihnachtsbaum binden.

Weihnachtssterne lassen sich als Dekoration zum Beispiel an den Weihnachtsbaum binden. Foto: Stars for Europe/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Bonn (dpa/tmn) - Abgeschnittene Weihnachtssterne als Bestandteil der Dekoration halten sich länger, wenn man sie in kleine Glasröhrchen mit etwas Wasser gibt. Dazu rät die Züchtervereinigung Stars for Europe in Bonn. Diese Röhrchen lassen sich etwa mit einer Juteschnur an den Weihnachtsbaum binden.

Ein weiterer Frischetipp: Die Schnittflächen der Stiele direkt nach dem Abschneiden für ein paar Sekunden in etwa 60 Grad heißes und anschließend in kaltes Wasser tauchen. Das stoppt den Ausfluss des weißen Milchsafts.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal