Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartenarbeit

...

Weniger Arbeit mit mehrjährigem Gemüse

zurück zum Artikel
Bild 5 von 8
Zur Ernte wird ein Teil der Meerrettich-Wurzeln ausgegraben, doch der Stock wächst weiter, so lange Wurzelreste im Boden bleiben. (Quelle: dpa/Lubera)
Lubera

Zur Ernte wird ein Teil der Meerrettich-Wurzeln ausgegraben, doch der Stock wächst weiter, so lange Wurzelreste im Boden bleiben.

Anzeige

Zur Ernte wird ein Teil der Meerrettich-Wurzeln ausgegraben, doch der Stock wächst weiter, so lange Wurzelreste im Boden bleiben.




shopping-portal