Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Haushaltstipps

...

SOS im Haushalt: Praktische Reinigungstipps

zurück zum Artikel
Bild 6 von 7
Rotweinflecken auf Teppichboden (Quelle: Getty Images/Antonio_Diaz)
Antonio_Diaz

Um Rotweinflecken auf dem Teppich zu reinigen, sollten Sie nicht zu Salz greifen, denn das zerstört die Fasern. Stattdessen behandeln Sie sie lieber mit Wasser und Teppichshampoo. Im Winter können Sie Ihren Teppich auf der Schneedecke ausklopfen. Der Schnee schließt den Staub ein und frischt die Farben durch seine Feuchtigkeit auf.

Anzeige

Um Rotweinflecken auf dem Teppich zu reinigen, sollten Sie nicht zu Salz greifen, denn das zerstört die Fasern. Stattdessen behandeln Sie sie lieber mit Wasser und Teppichshampoo. Im Winter können Sie Ihren Teppich auf der Schneedecke ausklopfen. Der Schnee schließt den Staub ein und frischt die Farben durch seine Feuchtigkeit auf.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: