" as="image">
Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Haushaltstipps

...

Kakerlaken: Diese Schaben-Arten kommen in Deutschland vor

zurück zum Artikel
Bild 2 von 6
Deutsche Schabe (Blattella germanica) (Quelle: imago images/Steffen Schellhorn)
Steffen Schellhorn

Die Deutsche Schabe (Blattella germanica) kommt ebenfalls häufiger in Deutschland vor. Die lehmgelb bis braune Kakerlake wird 11 bis 15 Millimeter lang. Hohe Temperaturen zwischen 28 und 30 Grad bieten ihr die besten Lebensbedingungen, weshalb sie vorwiegend in beheizten und feuchten Räumen vorkommt – zum Beispiel in Küchen. Sie kann schnell laufen und klettert Wände hoch.

Anzeige

Die Deutsche Schabe (Blattella germanica) kommt ebenfalls häufiger in Deutschland vor. Die lehmgelb bis braune Kakerlake wird 11 bis 15 Millimeter lang. Hohe Temperaturen zwischen 28 und 30 Grad bieten ihr die besten Lebensbedingungen, weshalb sie vorwiegend in beheizten und feuchten Räumen vorkommt – zum Beispiel in Küchen. Sie kann schnell laufen und klettert Wände hoch.




shopping-portal