" as="image">
Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Haushaltstipps

...

Kakerlaken: Diese Schaben-Arten kommen in Deutschland vor

zurück zum Artikel
Bild 4 von 6
Amerikanische Schabe (Periplaneta americana) (Quelle: imago images/blickwinkel)
blickwinkel

Auch die Amerikanische Schabe (Periplaneta americana) besiedelt hin und wieder deutsche Wohnräume. Sie wird mit einer Länge zwischen 28 und 44 Millimetern noch größer als die Küchenschabe und schätzt Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad. Amerikanische Schaben halten sich vor allem in Gebäuden, Abwasserkanälen, Kellern, Rohrschächten und Steigleitungen auf, können schnell laufen und bei sehr hohen Temperaturen auch fliegen.

Anzeige

Auch die Amerikanische Schabe (Periplaneta americana) besiedelt hin und wieder deutsche Wohnräume. Sie wird mit einer Länge zwischen 28 und 44 Millimetern noch größer als die Küchenschabe und schätzt Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad. Amerikanische Schaben halten sich vor allem in Gebäuden, Abwasserkanälen, Kellern, Rohrschächten und Steigleitungen auf, können schnell laufen und bei sehr hohen Temperaturen auch fliegen.




shopping-portal