Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...

Die giftigsten Gartenpflanzen

zurück zum Artikel
Bild 4 von 12
Giftige Gartenpflanzen: Engelstrompete. (Foto: imago)

Alle Pflanzenteile der Engelstrompete sind sehr giftig (Scopolamin, Hyoscamin, Atropin). Eine Vergiftung erkennt man an Bewusstseinsstörungen, Erbrechen, Herzversagen, trockenen Schleimhäuten, Sehstörungen, Halluzinationen sowie Erregung. Schon kleinste Mengen der Engelstrompete können Vergiftungserscheinungen hervorrufen. (Foto: imago)

Anzeige

Alle Pflanzenteile der Engelstrompete sind sehr giftig (Scopolamin, Hyoscamin, Atropin). Eine Vergiftung erkennt man an Bewusstseinsstörungen, Erbrechen, Herzversagen, trockenen Schleimhäuten, Sehstörungen, Halluzinationen sowie Erregung. Schon kleinste Mengen der Engelstrompete können Vergiftungserscheinungen hervorrufen. (Foto: imago)




shopping-portal