Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...

Die giftigsten Gartenpflanzen

zurück zum Artikel
Bild 7 von 12
Giftige Gartenpflanzen: Bilsenkraut. (Foto: imago)

Alle Pflanzenteile des Bilsenkrauts sind sehr giftig (Hyoscymin). Bei einer Vergiftung können Herzbeschwerden, Halluzinationen, Fieber, ein gerötetes Gesicht, Schluckbeschwerden, Heiserkeit oder Sehstörungen auftreten. Schon 0,5 Gramm der Bilsenkraut-Blätter sind giftig.

Anzeige

Alle Pflanzenteile des Bilsenkrauts sind sehr giftig (Hyoscymin). Bei einer Vergiftung können Herzbeschwerden, Halluzinationen, Fieber, ein gerötetes Gesicht, Schluckbeschwerden, Heiserkeit oder Sehstörungen auftreten. Schon 0,5 Gramm der Bilsenkraut-Blätter sind giftig.




shopping-portal