Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...

So machen Sie Ihr Heim einbruchsicher

zurück zum Artikel
Bild 2 von 7
Fenster (Quelle: imago images)

Eine große Schwachstelle sind ungesicherte Fenster und Türen. So weist die Sicherheitsfirma Abus darauf hin, dass etwa 85 Prozent aller Einbrüche in Köln über ungesicherte Fenster und Balkontüren erfolgten. Halten Sie Fenster bei Abwesenheit daher stets verschlossen. Um die Sicherheit bei gekippten Fenstern zu erhöhen, empfehlen sich mechanische Beschläge oder Zusatzschlösser.

Anzeige

Eine große Schwachstelle sind ungesicherte Fenster und Türen. So weist die Sicherheitsfirma Abus darauf hin, dass etwa 85 Prozent aller Einbrüche in Köln über ungesicherte Fenster und Balkontüren erfolgten. Halten Sie Fenster bei Abwesenheit daher stets verschlossen. Um die Sicherheit bei gekippten Fenstern zu erhöhen, empfehlen sich mechanische Beschläge oder Zusatzschlösser.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: