Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...

Wissenswertes rund um die Nuss

Bild 6 von 8
Der Baum der Esskastanie wächst im Durchschnitt 20 bis 25 Meter hoch (Quelle: imago images/McPHOTO)
(Quelle: McPHOTO/imago images)

Im Vergleich zu anderen Nüssen enthält die Esskastanie wenig Fett, dafür hat sie einen hohen Stärkeanteil. Besonders gut passt sie als Suppe oder Püree zu herbstlichen Gerichten. Die Nüsse sollten nicht mit der Rosskastanie verwechselt werden, deren Früchte von Tieren verzehrt werden, für den Menschen jedoch ungenießbar sind.


1 2 3 4 5 6 7 8


shopping-portal