Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...

Die giftigsten Pflanzen in Deutschland

Bild 4 von 11
Engelstrompete  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein weiterer giftiger Vertreter der Nachtschattengewächse mit originellem Namen und Aussehen: die Engelstrompete. Ursprünglich kommt sie aus Südamerika, ist also streng genommen keine heimische Pflanze. Ihre auffallenden großen Blüten machen sie zu einer beliebten Zierpflanze für den Garten. Dabei haben viele Hobbygärtner keine Ahnung von der giftigen Wirkung. Symptome wie Halluzinationen und Verwirrtheit können bereits auftreten, wenn bloß der Duft der Blüten eingeatmet wird.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal