Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...

Die giftigsten Pflanzen in Deutschland

Bild 7 von 11
Herbstzeitlose  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer die Herbstzeitlose für ein harmloses Blümchen hält, irrt sich. Bereits 2,5 Gramm der Samen können verzehrt zum Tod durch Atemlähmung führen. Das Trügerische an der Zwiebelblume ist ihre Ähnlichkeit zu Krokussen. Bestimmte Krokus-Arten blühen im Herbst, zeitgleich mit der giftigen Verwandten. Unterscheiden können Sie beide an ihren Staubblättern: Ein Krokus besitzt drei und die Herbstzeitlose sechs.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal