HomeHeim & Garten

Der Ginkgobaum ist im Garten nahezu unerwünscht


Der Ginkgobaum ist im Garten nahezu unerwünscht

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Der Ginkgo ist weder Laub- noch Nadelbaum.
1 von 3
Quelle: Dorothée Waechter/dpa-tmn-bilder

Der Ginkgo ist weder Laub- noch Nadelbaum.

Er ist robust und auch im Herbst schön anzuschauen.
2 von 3
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn-bilder

Er ist robust und auch im Herbst schön anzuschauen.

Der Geruch der Früchte mag den einen oder anderen stören.
3 von 3
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn-bilder

Der Geruch der Früchte mag den einen oder anderen stören.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website