• Home
  • Heim & Garten
  • Wohnen
  • Beliebte Holzarten


Beliebte Holzarten

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Ahorn
1 von 9
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Ahorn wird meist nur fĂŒr Möbel verwendet.

Birke
2 von 9
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Birke ist relativ hart. Sie eignet sich daher auch fĂŒr Treppen und Böden.

Buche
3 von 9
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Buche hat interessante Maserungen. Das Holz quillt bei NĂ€sse auf, daher wird es vor allem fĂŒr Möbel im Innenraum verwendet.

Eiche
4 von 9
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Hart, stabil, unverwĂŒstbar: Die Eiche ist das Synonym fĂŒr BestĂ€ndigkeit. Doch bei Kontakt mit Eisen korridiert das Holz leicht.

Esche
5 von 9
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Esche hÀlt sich schlecht im Freien. Im Möbelbau wird das Holz aber wegen seiner HÀrt geschÀtzt.

Fichte
6 von 9
Quelle: CHROMORANGE/imago-images-bilder

Das Holz der Fichte ist leicht und weich. Es wird fĂŒr Möbel, aber auch fĂŒr Fußböden oder Fensterrahmen eingesetzt.

Nussbaum
7 von 9
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Nussbaum ist besonders wertvoll. Es schmĂŒckt hĂ€ufig aufwĂ€ndiger gestaltete Möbel.

Robinie
8 von 9
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Das Holz der Robinie ist robust wie Teakholz, gilt aber als umweltfreundlicher, da es nicht aus den Tropen importiert werden muss.

Teakholz
9 von 9
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Teak ist resistent gegenĂŒber Pilzen und Insekten. Deshalb wird es oft fĂŒr Terrassen und Außenmöbel eingesetzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website