t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such IconE-Mail IconMenĂŒ Icon

MenĂŒ Icont-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such Icon
HomeLebenAktuelles

Die zehn besten Seen Deutschlands


Die zehn besten Seen Deutschlands

FĂŒr die Hausboottour an die Loire? Das muss nicht sein. Die Mecklenburgische Seenplatte ist ebenso reich an Schlössern, Burgen, Gutshöfen und Wasserwegen. Mehr als 1000 Seen funkeln in der Seenplatte. Und weil FlĂŒsse und KanĂ€le viele der Seen miteinander verbinden, vereint sich die ausufernde Pracht zu Europas grĂ¶ĂŸtem GewĂ€ssernetz.
1 von 11
Quelle: Mc Photo/imago-images-bilder

FĂŒr die Hausboottour an die Loire? Das muss nicht sein. Die Mecklenburgische Seenplatte ist ebenso reich an Schlössern, Burgen, Gutshöfen und Wasserwegen. Mehr als 1000 Seen funkeln in der Seenplatte. Und weil FlĂŒsse und KanĂ€le viele der Seen miteinander verbinden, vereint sich die ausufernde Pracht zu Europas grĂ¶ĂŸtem GewĂ€ssernetz.

Der Liepnitzsee ist einer der saubersten Seen in Brandenburg. Ganze fĂŒnf Meter reicht die Sicht in dem klaren Wasser.
2 von 11
Quelle: dpa-bilder

Der Liepnitzsee ist einer der saubersten Seen in Brandenburg. Ganze fĂŒnf Meter reicht die Sicht in dem klaren Wasser.

Der Große Plöner See 30 Kilometer sĂŒdöstlich von Kiel ist ein Wassersportler-Paradies. Seine GrĂ¶ĂŸe von immerhin 3000 Hektar sowie seine WindverhĂ€ltnisse machen ihn zum idealen Ziel fĂŒr SegelanfĂ€nger.
3 von 11
Quelle: Soeren91/SRT-bilder

Der Große Plöner See 30 Kilometer sĂŒdöstlich von Kiel ist ein Wassersportler-Paradies. Seine GrĂ¶ĂŸe von immerhin 3000 Hektar sowie seine WindverhĂ€ltnisse machen ihn zum idealen Ziel fĂŒr SegelanfĂ€nger.

Der NeulĂ€nder Baggerteich wartet mit einer FĂŒnf-Mast-Wasserskianlage auf Wasserski-Profis und solche, die es noch werden wollen.
4 von 11
Quelle: dpa-bilder

Der NeulĂ€nder Baggerteich wartet mit einer FĂŒnf-Mast-Wasserskianlage auf Wasserski-Profis und solche, die es noch werden wollen.

Das Steinhuder Meer vor den Toren Hannovers ist ein Kitesurf-Dorado. Mittelpunkt ist die 35.000 Quadratmeter große, kĂŒnstlich angelegte Badeinsel mit schönem Sandstrand, ausgedehnten LiegeflĂ€chen und vielen SpielgerĂ€ten.
5 von 11
Quelle: TVB Hannover Region/SRT-bilder

Das Steinhuder Meer vor den Toren Hannovers ist ein Kitesurf-Dorado. Mittelpunkt ist die 35.000 Quadratmeter große, kĂŒnstlich angelegte Badeinsel mit schönem Sandstrand, ausgedehnten LiegeflĂ€chen und vielen SpielgerĂ€ten.

Das Seebad Haltern zwischen Ruhrgebiet und MĂŒnsterland sorgt fĂŒr Beachfeeling. Ein Highlight: 800 Meter feinster Sandstrand.
6 von 11
Quelle: Imago / Blickwinkel

Das Seebad Haltern zwischen Ruhrgebiet und MĂŒnsterland sorgt fĂŒr Beachfeeling. Ein Highlight: 800 Meter feinster Sandstrand.

Die Tauch- und Wakeboardszene aus Sachsen trifft sich am Kulkwitzer See in der NÀhe von Leipzig bei MarkranstÀdt.
7 von 11
Quelle: Martin Geisler/SRT-bilder

Die Tauch- und Wakeboardszene aus Sachsen trifft sich am Kulkwitzer See in der NÀhe von Leipzig bei MarkranstÀdt.

Im Reigen der schönen Binnenseen darf natĂŒrlich der Bodensee nicht fehlen. Europas zweitgrĂ¶ĂŸter See mit einer FlĂ€che von 536 Quadratkilometern und 259 Kilometern Ufer ist der Hit fĂŒr Wassersport vor grandioser Alpenkulisse.
8 von 11
Quelle: Achim Mende/Bodensee Tourismus/SRT-bilder

Im Reigen der schönen Binnenseen darf natĂŒrlich der Bodensee nicht fehlen. Europas zweitgrĂ¶ĂŸter See mit einer FlĂ€che von 536 Quadratkilometern und 259 Kilometern Ufer ist der Hit fĂŒr Wassersport vor grandioser Alpenkulisse.

Die Lage des Walchensee bei Kochel ist traumhaft: Eingerahmt von Jochberg, Herzogstand und dem Karwendelgebirge liegt er auf 802 Metern ĂŒber dem Meeresspiegel.
9 von 11
Quelle: Peter Wildmann/imago-images-bilder

Die Lage des Walchensee bei Kochel ist traumhaft: Eingerahmt von Jochberg, Herzogstand und dem Karwendelgebirge liegt er auf 802 Metern ĂŒber dem Meeresspiegel.

Der neuste Trend auf dem Wasser ist Stand-Up-Paddling. Ein idealer Fleck fĂŒr diese fast schon meditative, ruhige Art auf einem Brett stehend ĂŒbers Wasser zu gleiten, ist der Chiemsee in Oberbayern.
10 von 11
Quelle: Blickinkel/imago-images-bilder

Der neuste Trend auf dem Wasser ist Stand-Up-Paddling. Ein idealer Fleck fĂŒr diese fast schon meditative, ruhige Art auf einem Brett stehend ĂŒbers Wasser zu gleiten, ist der Chiemsee in Oberbayern.

Aber auch Baden ohne Stand-Up Paddel ist hier ein Genuss.
11 von 11
Quelle: Karlheinz Pawlik/imago-images-bilder

Aber auch Baden ohne Stand-Up Paddel ist hier ein Genuss.


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website