Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Küchenfachbegriffe: Von Blanchieren bis Tranchieren

zurück zum Artikel
Bild 4 von 8
Beim Flambieren werden Speisen mit Alkohol übergossen und entzündet. Der Alkohol verbrennt und hinterlässt sein Aroma auf dem Gericht. Flambieren ist nicht ungefährlich. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört unter anderem, dass ausreichend Platz vorhanden ist und dass genügend Abstand zur Flamme gehalten wird. (Quelle: Getty Images/RadeLukovic)
RadeLukovic

Beim Flambieren werden Speisen mit Alkohol übergossen und entzündet. Der Alkohol verbrennt und hinterlässt sein Aroma auf dem Gericht. Flambieren ist nicht ungefährlich. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört unter anderem, dass ausreichend Platz vorhanden ist und dass genügend Abstand zur Flamme gehalten wird.

Anzeige

Beim Flambieren werden Speisen mit Alkohol übergossen und entzündet. Der Alkohol verbrennt und hinterlässt sein Aroma auf dem Gericht. Flambieren ist nicht ungefährlich. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört unter anderem, dass ausreichend Platz vorhanden ist und dass genügend Abstand zur Flamme gehalten wird.




shopping-portal