Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Grillgerichte weltweit

zurück zum Artikel
Bild 6 von 13
Das Porthouse Steak schneidet der Amerikaner mit Filet und Knochen aus dem flachen Roastbeef heraus. Es ist üblicherweise sechs Zentimeter dick und wiegt bis zu einem Kilo. Der Name stammt von Gasthäusern, in denen das Bier Porter ausgeschenkt und dazu das leckere Steak gereicht wurde. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Porthouse Steak schneidet der Amerikaner mit Filet und Knochen aus dem flachen Roastbeef heraus. Es ist üblicherweise sechs Zentimeter dick und wiegt bis zu einem Kilo. Der Name stammt von Gasthäusern, in denen das Bier Porter ausgeschenkt und dazu das leckere Steak gereicht wurde.

Anzeige

Das Porthouse Steak schneidet der Amerikaner mit Filet und Knochen aus dem flachen Roastbeef heraus. Es ist üblicherweise sechs Zentimeter dick und wiegt bis zu einem Kilo. Der Name stammt von Gasthäusern, in denen das Bier Porter ausgeschenkt und dazu das leckere Steak gereicht wurde.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: