Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Grillgerichte weltweit

zurück zum Artikel
Bild 7 von 13
Ping Pa ist gegrillter Fisch, gefüllt und / oder mariniert mit Knoblauch, Salz, Sojasoße, Fischsoße, Galangal und Koriander. Der Laote lässt den Fisch für den europäischen Geschmack viel zu lange auf dem Grill. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ping Pa ist gegrillter Fisch, gefüllt und / oder mariniert mit Knoblauch, Salz, Sojasoße, Fischsoße, Galangal und Koriander. Der Laote lässt den Fisch für den europäischen Geschmack viel zu lange auf dem Grill. Das hat zwar den Vorteil, dass man ihn leichter Essen kann, aber den Nachteil, dass er sehr trocken ist. Daher wird er oft mit scharfer Soße serviert – viel scharfer Soße!

Anzeige

Ping Pa ist gegrillter Fisch, gefüllt und / oder mariniert mit Knoblauch, Salz, Sojasoße, Fischsoße, Galangal und Koriander. Der Laote lässt den Fisch für den europäischen Geschmack viel zu lange auf dem Grill. Das hat zwar den Vorteil, dass man ihn leichter Essen kann, aber den Nachteil, dass er sehr trocken ist. Daher wird er oft mit scharfer Soße serviert – viel scharfer Soße!




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: