Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Cocktailklassiker: Vielfältig, lecker und leicht zuzubereiten

zurück zum Artikel
Bild 5 von 6
Für alle Liebhaber von Tomatensaft ist eine Bloody Mary genau das Richtige (Quelle: Getty Images/bhofack2)
bhofack2

Bloody Mary: Die Bloody Mary ist ein herzhafter Cocktail, der aus Wodka, Tomatensaft und Zitronensaft zubereitet wird. Die richtige Würze geben ein paar Tropfen Worcestershiresauce oder Tabasco sowie Salz und Pfeffer. Häufig wird eine Bloody Mary mit einer Selleriestaude serviert. Die Herkunft des Cocktailnamens ist nicht vollständig geklärt. Einer Vermutung nach geht die Bezeichnung Bloody Mary zurück auf die englische Königin Maria I. Tudor, die aufgrund der Hinrichtung von beinahe 300 Protestanten den Beinamen "die Blutige" erhielt.

Anzeige

Bloody Mary: Die Bloody Mary ist ein herzhafter Cocktail, der aus Wodka, Tomatensaft und Zitronensaft zubereitet wird. Die richtige Würze geben ein paar Tropfen Worcestershiresauce oder Tabasco sowie Salz und Pfeffer. Häufig wird eine Bloody Mary mit einer Selleriestaude serviert. Die Herkunft des Cocktailnamens ist nicht vollständig geklärt. Einer Vermutung nach geht die Bezeichnung Bloody Mary zurück auf die englische Königin Maria I. Tudor, die aufgrund der Hinrichtung von beinahe 300 Protestanten den Beinamen "die Blutige" erhielt.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: