Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Tipps rund um das Backen

zurück zum Artikel
Bild 5 von 10
Der Käsekuchen gehört zu den beliebtesten Kuchen überhaupt. Es gibt die verschiedensten Rezepte und Abwandlungen. Klassischerweise wird der Käsekuchen mit einem Mürbeteigboden gebacken. Den Teig kann man bereits am Tag zuvor vorbereiten, allerdings ist beim Ausrollen Vorsicht geboten, da er schnell bricht. Der Hauptbestandteil der Kuchenfüllung ist Quark, außerdem benötigt man noch Zucker, Butter, Eier und Speisestärke. (Quelle: Getty Images/juefraphoto)
juefraphoto

Der Käsekuchen gehört zu den beliebtesten Kuchen überhaupt. Es gibt die verschiedensten Rezepte und Abwandlungen. Klassischerweise wird der Käsekuchen mit einem Mürbeteigboden gebacken. Den Teig kann man bereits am Tag zuvor vorbereiten, allerdings ist beim Ausrollen Vorsicht geboten, da er schnell bricht. Der Hauptbestandteil der Kuchenfüllung ist Quark, außerdem benötigt man noch Zucker, Butter, Eier und Speisestärke. Die Zutaten werden einfach mit einem Schneebesen vermengt und der Kuchen kann direkt in den Backofen.

Anzeige

Der Käsekuchen gehört zu den beliebtesten Kuchen überhaupt. Es gibt die verschiedensten Rezepte und Abwandlungen. Klassischerweise wird der Käsekuchen mit einem Mürbeteigboden gebacken. Den Teig kann man bereits am Tag zuvor vorbereiten, allerdings ist beim Ausrollen Vorsicht geboten, da er schnell bricht. Der Hauptbestandteil der Kuchenfüllung ist Quark, außerdem benötigt man noch Zucker, Butter, Eier und Speisestärke. Die Zutaten werden einfach mit einem Schneebesen vermengt und der Kuchen kann direkt in den Backofen.




shopping-portal