• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Das sind die zehn wasserreichsten Lebensmittel


Das sind die zehn wasserreichsten Lebensmittel

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Feldsalat: Neben 93 Prozent Wassergehalt, ist das Wintergemüse auch reich an Folsäure und Vitamin C.
1 von 10
Quelle: jirkaejc/getty-images-bilder

Platz 10: Gerade so in die Top-Ten der größten Wasserlieferanten hat es der Feldsalat geschafft. Neben seinem Wassergehalt von immerhin 93 Prozent enthält das Wintergemüse übrigens viel Folsäure und Vitamin C.

Zucchini: Das wasserreiche Gemüse kann auch als Ersatz für Spaghetti verwendet werden.
2 von 10
Quelle: OlgaMiltsova/getty-images-bilder

Platz 9: Zucchini besteht genau wie Feldsalat zu 93 Prozent aus Wasser. Die hierzulande aus dem Supermarkt bekannte Zucchini misst in der Regel etwa 20 Zentimeter. Spiralisiert ist das Gemüse eine wasserreiche Alternative zu Spaghetti.

Spargel: Mit einem Anteil von 93 Prozent liegt das beliebte Frühlingsgemüse gleichauf mit der Zucchini und dem Feldsalat
3 von 10
Quelle: barmalini/getty-images-bilder

Platz 8: Hätten Sie Spargel unter den zehn wasserreichsten Lebensmitteln erwartet? Mit einem Anteil von 93 Prozent liegt das beliebte Frühlingsgemüse – sowohl in weißer als auch in grüner Variante – gleichauf mit der Zucchini und dem Feldsalat.

Rhabarber: In hundert Gramm der säuerlichen Stangen stecken übrigens nur 13 Kalorien und gleichzeitig eine Menge Vitamine und Mineralstoffe
4 von 10
Quelle: Diana Taliun/getty-images-bilder

Platz 7: Gleichauf liegt der Spargel auch mit seinem Saisonverwandten, dem Rhabarber. In hundert Gramm der säuerlichen Stangen stecken übrigens nur 13 Kalorien und gleichzeitig eine Menge Vitamine und Mineralstoffe.

Radieschen: Die knackigen Kugeln haben einen Wassergehalt von 94 Prozent.
5 von 10
Quelle: juliedeshaies/getty-images-bilder

Platz 6: Knapp übertroffen wird der Rhabarber von einem weiteren beliebten Gartengemüse, dem Radieschen. Ihr Wassergehalt von 94 Prozent verschafft den knackigen Kugeln Platz 6. Welche Lebensmittel es in die Top-Fünf geschafft haben, sehen Sie im Folgenden.

Buttermilch: Das Nebenprodukt der Käseherstellung hat einen Wasseranteil von 94 Prozent bei einem Fettgehalt von 1 Prozent
6 von 10
Quelle: Mizina/getty-images-bilder

Platz 5: Molkeprodukte wie Buttermilch erscheinen auf den ersten Blick eher schwer und fettreich. Dabei eignet sich das Nebenprodukt der Käseherstellung ausgezeichnet für Diäten, da es zu 94 Prozent aus Wasser besteht. Der Fettanteil von reiner Buttermilch liegt dagegen bei gerade mal einem Prozent.

Tomaten: Die mediterranen Früchte haben einen Wasseranteil von 95 Prozent.
7 von 10
Quelle: Kuvona/getty-images-bilder

Platz 4: Natürlich steht den Tomaten ein Platz in den Top-Fünf unserer wasserreichsten Lebensmittel zu – die mediterranen Früchte scheinen ja geradezu vor Wasser zu strotzen. Mit ihrem Wasseranteil von 95 Prozent sind die Tomaten aber nicht allein.

Salat: Neben einem Wassergehalt vom 95 Prozent enthält der klassische Kopfsalat allerdings auch Mineralstoffe, Ballaststoffe, Folsäure, Vitamin A und Vitamin C
8 von 10
Quelle: wmaster890/getty-images-bilder

Platz 3: Böse Zungen behaupten ja, Salat bestehe so gut wie nur aus Wasser und weise kaum Nährstoffe auf. Tatsächlich liegt der Wasseranteil von Kopfsalat, Chinakohl und Eisbergsalat bei etwa 95 Prozent. Daneben enthält der klassische Kopfsalat allerdings auch Mineralstoffe, Ballaststoffe, Folsäure, Vitamin A und Vitamin C.

Wassermelone: Die Sommerfrucht hat einen Wassergehalt von 96 Prozent
9 von 10
Quelle: CherriesJD/getty-images-bilder

Platz 2: Klar, dass die Wassermelone – die Sommerfrucht schlechthin – reich an Wasser ist. Sie besteht zu 96 Prozent aus Wasser und bei ihrem Anblick läuft einem regelrecht das Wasser im Mund zusammen. Kaum zu glauben, dass die Melone noch übertroffen wird.

Gurke: Die Salatgurke ist mit 97 Prozent Wassergehalt das wasserreichste Lebensmittel.
10 von 10
Quelle: sommail/getty-images-bilder

Platz 1: Hätten Sie es geahnt? Mit einem Wasseranteil von 97 Prozent führt die Salatgurke die Rangliste der wasserreichsten Lebensmittel knapp an. Dementsprechend enthalten die knackigen Stangen auch bloß zwölf Kalorien pro hundert Gramm – der perfekte Snack für den Sommer!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website