Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Rebsorten

zurück zum Artikel
Bild 3 von 7
Weißburgunder wächst in Deutschland auf knapp 5000 Hektar. Oft wird er als Grundwein für Sekte angebaut – doch auf hohem Niveau, dazu mit Holzfassreife, ist er ein hervorragender Begleiter für ganz verschiedene Speisen. Dazu schmeckt er mit seinem zart-eleganten Charakter auch bestens zum Reden. (Quelle: Deutsches Weininstitut)
Deutsches Weininstitut

Weißburgunder wächst in Deutschland auf knapp 5000 Hektar. Oft wird er als Grundwein für Sekte angebaut – doch auf hohem Niveau, dazu mit Holzfassreife, ist er ein hervorragender Begleiter für ganz verschiedene Speisen. Er schmeckt mit seinem zart-eleganten Charakter auch bestens zum Reden.

Anzeige

Weißburgunder wächst in Deutschland auf knapp 5000 Hektar. Oft wird er als Grundwein für Sekte angebaut – doch auf hohem Niveau, dazu mit Holzfassreife, ist er ein hervorragender Begleiter für ganz verschiedene Speisen. Er schmeckt mit seinem zart-eleganten Charakter auch bestens zum Reden.




shopping-portal