• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • So leiden Tiere unter der Plastikverm├╝llung


So leiden Tiere unter der Plastikverm├╝llung

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Eine Schildkr├Âte hat sich in einem verloren gegangenen Fischernetz verheddert.
1 von 8
Quelle: Aryfahmed/getty-images-bilder

Eine Schildkr├Âte hat sich in einem verloren gegangenen Fischernetz verheddert.

Toter Eissturmvogel neben dem Mageninhalt eines Artgenossen: Die gefundenen Plastikpartikel sind Indikator der Plastikm├╝llbelastung in der Nordsee. Die V├Âgel sterben aber im Gegensatz zu manch anderen Tieren meist nicht daran, weil ihr Magen Kunsstoffteile zerkleinern und ausscheiden kann.
2 von 8
Quelle: Alexander Stein/ picture alliance / JOKER

Toter Eissturmvogel neben dem Mageninhalt eines Artgenossen: Die gefundenen Plastikpartikel sind Indikator der Plastikm├╝llbelastung in der Nordsee. Die V├Âgel sterben aber im Gegensatz zu manch anderen Tieren meist nicht daran, weil ihr Magen Kunsstoffteile zerkleinern und ausscheiden kann.

Der M├╝ll f├╝hrt f├╝r Meeresbewohner oft zum Tod: Ein kleiner Pinguin ist in einer Dosenhalterung aus Plastik verendet.
3 von 8
Quelle: ANT Photo Library / picture-alliance / Balance / Photoshot

Der M├╝ll f├╝hrt f├╝r Meeresbewohner oft zum Tod: Ein kleiner Pinguin ist in einer Dosenhalterung aus Plastik verendet.

Ein toter Fisch und Plastik wurden an einen Strand angeschwemmt.
4 von 8
Quelle: Nopadol Uengbunchoo/getty-images-bilder

Ein toter Fisch und Plastik wurden an einen Strand angeschwemmt.

Ein S├╝dafrikanischer Seeb├Ąr mit einem Plastikring um seinen K├Ârper: Laut dem WWF bedroht Plastik etwa 700 Meerestierarten.
5 von 8
Quelle: namibelephant/getty-images-bilder

Ein S├╝dafrikanischer Seeb├Ąr mit einem Plastikring um seinen K├Ârper: Laut dem WWF bedroht Plastik etwa 700 Meerestierarten.

An diesem Strand liegt eine tote M├Âwe, die sich in Seetang und einer Angelschnur verheddert hat.
6 von 8
Quelle: KarenHBlack/getty-images-bilder

An diesem Strand liegt eine tote M├Âwe, die sich in Seetang und einer Angelschnur verheddert hat.

Manche Tiere nutzen das Plastik auch: Ein Einsiedlerkrebs versteckt sich hier zum Beispiel in einem Geh├Ąuse aus Plastik.
7 von 8
Quelle: Sebastien_B/getty-images-bilder

Manche Tiere nutzen das Plastik auch: Ein Einsiedlerkrebs versteckt sich hier zum Beispiel in einem Geh├Ąuse aus Plastik.

Manche V├Âgel benutzen den M├╝ll als Nistmaterial, so wie dieser Basst├Âlpel auf Helgoland. Die V├Âgel verwenden oft auch Plastikschn├╝re von "Dolly Ropes", das sind Scheuerschutzmatten aus der Fischerei. Viele Jungv├Âgel verfangen sich darin und strangulieren sich.
8 von 8
Quelle: C. Wermter / picture alliance / blickwinkel

Manche V├Âgel benutzen den M├╝ll als Nistmaterial, so wie dieser Basst├Âlpel auf Helgoland. Die V├Âgel verwenden oft auch Plastikschn├╝re von "Dolly Ropes", das sind Scheuerschutzmatten aus der Fischerei. Viele Jungv├Âgel verfangen sich darin und strangulieren sich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website