Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeLebenEssen & Trinken

So bereiten Sie den Apfelkuchen vom Blech zu


So bereiten Sie den Apfelkuchen vom Blech zu

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Bereiten Sie den Teig nach den Rezeptangaben zu. Verteilen Sie ihn dann gleichmäßig auf dem Blech – legen Sie am besten Backpapier darunter.
1 von 4
Quelle: "Die Küche brennt"/T-Online-bilder

Bereiten Sie den Teig nach den Rezeptangaben zu. Verteilen Sie ihn dann gleichmäßig auf dem Blech – legen Sie am besten Backpapier darunter.

Verteilen Sie die Apfelschnitze leicht überlappend auf dem Kuchenteig in der Form und bestreuen Sie diese am Ende mit dem braunen Zucker und dem Zimt.
2 von 4
Quelle: "Die Küche brennt"/T-Online-bilder

Verteilen Sie die Apfelschnitze leicht überlappend auf dem Kuchenteig in der Form und bestreuen Sie diese am Ende mit dem braunen Zucker und dem Zimt.

Auf diese Schicht verteilen Sie dann den Pudding. Geben Sie ihn am besten löffelweise auf den Teig. Streuen Sie danach die Streusel als letzte Schicht darüber.
3 von 4
Quelle: "Die Küche brennt"/T-Online-bilder

Auf diese Schicht verteilen Sie dann den Pudding. Geben Sie ihn am besten löffelweise auf den Teig. Streuen Sie danach die Streusel als letzte Schicht darüber.

Geben Sie den Apfelkuchen für circa 45 Minuten in den Backofen. Der Pudding ist dann noch ganz leicht flüssig, wird beim Abkühlen aber fest.
4 von 4
Quelle: "Die Küche brennt"/T-Online-bilder

Geben Sie den Apfelkuchen für circa 45 Minuten in den Backofen. Der Pudding ist dann noch ganz leicht flüssig, wird beim Abkühlen aber fest.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website