• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Die besten Tipps bei K├╝chenpannen


Die besten Tipps bei K├╝chenpannen

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Eine verklumpte So├če sieben Sie einfach in einen neuen Topf und kochen sie noch einmal auf. Ein Tipp, damit gar nicht erst Kl├╝mpchen entstehen: Statt Milch und Mehl zu verquirlen, verkneten Sie Mehl und Butter zu einer Paste. Das hei├čt in der Fachsprache "Beurre mani├ę" und ist das beste Mittel, um etwas anzudicken.
1 von 10
Quelle: yasuhiroamano/getty-images-bilder

Eine verklumpte So├če sieben Sie einfach in einen neuen Topf und kochen sie noch einmal auf. Ein Tipp, damit gar nicht erst Kl├╝mpchen entstehen: Statt Milch und Mehl zu verquirlen, verkneten Sie Mehl und Butter zu einer Paste. Das hei├čt in der Fachsprache "Beurre mani├ę" und ist das beste Mittel, um etwas anzudicken.

Ist die Suppe zu d├╝nn, m├╝ssen Sie sie einkochen. Und wenn die Einlage schon drin ist, m├╝ssen Sie das Gem├╝se oder das Fleisch wieder herausnehmen und die Fl├╝ssigkeit einkochen.
2 von 10
Quelle: nensuria/getty-images-bilder

Ist die Suppe zu d├╝nn, m├╝ssen Sie sie einkochen. Und wenn die Einlage schon drin ist, m├╝ssen Sie das Gem├╝se oder das Fleisch wieder herausnehmen und die Fl├╝ssigkeit einkochen.

Verbranntes Fleisch zu retten ist schwer, denn der Geschmack nach Verkohltem geht oft auf die gesamte Speise ├╝ber. Ist das Gericht nur teilweise angebrannt, ist eine Rettung m├Âglich: Entfernen Sie die schwarzen Stellen und geben Sie das Fleisch in eine neue Pfanne oder einen neuen Topf. Manchmal hilft es, das Essen noch einmal zu w├╝rzen.
3 von 10
Quelle: MishaBeliy/getty-images-bilder

Verbranntes Fleisch zu retten ist schwer, denn der Geschmack nach Verkohltem geht oft auf die gesamte Speise ├╝ber. Ist das Gericht nur teilweise angebrannt, ist eine Rettung m├Âglich: Entfernen Sie die schwarzen Stellen und geben Sie das Fleisch in eine neue Pfanne oder einen neuen Topf. Manchmal hilft es, das Essen noch einmal zu w├╝rzen.

Versalzene Sahneso├če: Hier k├Ânnen Sie neben Wasser oder Wein auch Milch, Sahne oder Frischk├Ąse dazugeben.
4 von 10
Quelle: repinanatoly/getty-images-bilder

Versalzene Sahneso├če: Hier k├Ânnen Sie neben Wasser oder Wein auch Milch, Sahne oder Frischk├Ąse dazugeben.

Einen angebrannten Topf wieder sauber zu bekommen, ist nicht so einfach. Ein Trick: Streuen Sie Sp├╝lmaschinenpulver und Sp├╝lmaschinensalz hinein, geben Wasser dazu und kochen das auf. Lassen Sie das Ganze danach stehen und kratzen Sie das Angebrannte nach einer Weile mit einem Holzl├Âffel ab. Haftet immer noch zuviel am Boden, wiederholen Sie die Prozedur.
5 von 10
Quelle: Borislav/getty-images-bilder

Einen angebrannten Topf wieder sauber zu bekommen, ist nicht so einfach. Ein Trick: Streuen Sie Sp├╝lmaschinenpulver und Sp├╝lmaschinensalz hinein, geben Wasser dazu und kochen das auf. Lassen Sie das Ganze danach stehen und kratzen Sie das Angebrannte nach einer Weile mit einem Holzl├Âffel ab. Haftet immer noch zuviel am Boden, wiederholen Sie die Prozedur.

Haben Sie eine zu scharfe Chilischote erwischt, gilt: erweitern und verl├Ąngern. Hilft das nicht, k├Ânnen Sie mit S├Ąure, am besten von Limetten, und mit S├╝├če, also einer Zuckerprise oder einem L├Âffel Honig, ausgleichen. Wenn der Ausgleich von Sch├Ąrfe, S├╝├če und S├Ąure harmoniert, kann man auch von der Sch├Ąrfe mehr aushalten.
6 von 10
Quelle: serezniy/getty-images-bilder

Haben Sie eine zu scharfe Chilischote erwischt, gilt: erweitern und verl├Ąngern. Hilft das nicht, k├Ânnen Sie mit S├Ąure, am besten von Limetten, und mit S├╝├če, also einer Zuckerprise oder einem L├Âffel Honig, ausgleichen. Wenn der Ausgleich von Sch├Ąrfe, S├╝├če und S├Ąure harmoniert, kann man auch von der Sch├Ąrfe mehr aushalten.

Auch versalzenes Essen l├Ąsst sich retten. Versalzenes Gem├╝se k├Ânnen Sie mit hei├čem Wasser ├╝bergie├čen. Lassen Sie das Gem├╝se etwas im Wasser stehen und gie├čen Sie das Wasser dann ab. Schwenken Sie das Gem├╝se anschlie├čend in zerlassener Butter und w├╝rzen mit frischen Kr├Ąutern nach.
7 von 10
Quelle: Floriana/getty-images-bilder

Auch versalzenes Essen l├Ąsst sich retten. Versalzenes Gem├╝se k├Ânnen Sie mit hei├čem Wasser ├╝bergie├čen. Lassen Sie das Gem├╝se etwas im Wasser stehen und gie├čen Sie das Wasser dann ab. Schwenken Sie das Gem├╝se anschlie├čend in zerlassener Butter und w├╝rzen mit frischen Kr├Ąutern nach.

Aus einer verkochten Pasta l├Ąsst sich im Handumdrehen eine Fritatta machen. Vermischen Sie die Nudeln einfach mit verquirlten Eiern und Gem├╝sew├╝rfeln und br├Ąunen Sie das Ganze in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten. Wie eine Torte in St├╝cke schneiden, ein Salat dazu, fertig.
8 von 10
Quelle: Christin Klose/dpa-tmn

Aus einer verkochten Pasta l├Ąsst sich im Handumdrehen eine Fritatta machen. Vermischen Sie die Nudeln einfach mit verquirlten Eiern und Gem├╝sew├╝rfeln und br├Ąunen Sie das Ganze in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten. Wie eine Torte in St├╝cke schneiden, ein Salat dazu, fertig.

Ist ein Gericht zu sauer geraten, kann man Sahne oder Creme fraiche unterheben. Das streckt und mildert so die S├Ąure ab.
9 von 10
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Ist ein Gericht zu sauer geraten, kann man Sahne oder Creme fraiche unterheben. Das streckt und mildert so die S├Ąure ab.

Nur einen kurzen Moment nicht ger├╝hrt und schon ist es passiert: das Chili oder eine andere Cremsuppe sind am Boden angebrannt. Tipp: Gro├čz├╝gig im Topf lassen, was angebrannt ist, und das Nichtangebrannte peinlich genau in einen zweiten Topf gie├čen oder vorsichtig hin├╝berschaufeln.
10 von 10
Quelle: GMVozd/getty-images-bilder

Nur einen kurzen Moment nicht ger├╝hrt und schon ist es passiert: das Chili oder eine andere Cremsuppe sind am Boden angebrannt. Tipp: Gro├čz├╝gig im Topf lassen, was angebrannt ist, und das Nichtangebrannte peinlich genau in einen zweiten Topf gie├čen oder vorsichtig hin├╝berschaufeln.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website