Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & Trinken

So putzen Sie Champignons richtig


So putzen Sie Champignons richtig

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Die einzelnen Champignons auf Küchenkrepp ausbreiten.
1 von 6
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

1. Die einzelnen Champignons auf Küchenkrepp ausbreiten.

Besonders fein wird der Geschmack, wenn man die Haut des Champignons rundherum abzieht. Sie können die Haut aber auch mitessen.
2 von 6
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

2. Besonders fein wird der Geschmack, wenn man die Haut des Champignons rundherum abzieht. Sie können die Haut aber auch mitessen.

Den Stiel so weit abschneiden, bis er mit dem Champignonkopf abschließt.
3 von 6
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

3. Den Stiel so weit abschneiden, bis er mit dem Champignonkopf abschließt.

Mit einem sauberen Pinsel den Champignon abbürsten, um auch noch den letzten Dreck zu entfernen.
4 von 6
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

4. Mit einem sauberen Pinsel den Champignon abbürsten, um auch noch den letzten Dreck zu entfernen.

Den Champignon in etwa ein Zentimeter dünne Scheiben schneiden.
5 von 6
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

5. Den Champignon in etwa ein Zentimeter dünne Scheiben schneiden.

Wer den Pilz besonders gleichmäßig klein schneiden möchte, kann ihn auch mit einem scharfen Eierschneider zerteilen.
6 von 6
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

6: Wer den Pilz besonders gleichmäßig klein schneiden möchte, kann ihn auch mit einem scharfen Eierschneider zerteilen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website