• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Anleitung – Rosenkohl zubereiten


Anleitung – Rosenkohl zubereiten

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schritt 1: Den Strunk des Rosenkohls wenige Millimeter abschneiden.
1 von 7
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Schritt 1: Den Strunk des Rosenkohls wenige Millimeter abschneiden.

Schritt 2: Die äußeren welken Blätter ablösen und entsorgen.
2 von 7
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Schritt 2: Die äußeren welken Blätter ablösen und entsorgen.

Schritt 3: Rosenkohl am Boden kreuzweise mit dem Messer einritzen.
3 von 7
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Schritt 3: Rosenkohl am Boden kreuzweise mit dem Messer einritzen.

Schritt 4: Rosenkohl in kochendes Wasser geben.
4 von 7
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Schritt 4: Rosenkohl in kochendes Wasser geben.

Zubereitung einzelner Blätter: Wer nur die Blätter des Rosenkohls blanchieren möchte, löst sie am besten mit den Fingern vorsichtig ab.
5 von 7
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Zubereitung einzelner Blätter: Wer nur die Blätter des Rosenkohls blanchieren möchte, löst sie am besten mit den Fingern vorsichtig ab.

Die einzelnen Blätter ins Kochwasser geben und kurz garen.
6 von 7
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Die einzelnen Blätter ins Kochwasser geben und kurz garen.

Damit sie ihre grüne Farbe behalten, kann man die Blätter danach kurz ins Eiswasser geben.
7 von 7
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Damit sie ihre grüne Farbe behalten, kann man die Blätter danach kurz ins Eiswasser geben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website