Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & Trinken

Unterschiede von saurer Sahne, Schmand und Crème fraîche


Unterschiede von saurer Sahne, Schmand und Crème fraîche

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Crème fraîche hat eine angenehm frische Note. Sie eignet sich vor allem als Deko auf einem Gericht, denn das Sauerrahmprodukt bringt reichlich Kalorien mit.
1 von 5
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Crème fraîche hat eine angenehm frische Note. Sie eignet sich vor allem als Deko auf einem Gericht, denn das Sauerrahmprodukt bringt reichlich Kalorien mit.

Saure Sahne hat mindestens zehn Prozent Fett. Sie entsteht aus süßer Sahne, die mit Milchsäurebakterien gesäuert wird. Bei zu großer Hitze flockt sie schnell aus, deshalb wird saure Sahne am besten in der kalten Küche verwendet.
2 von 5
Quelle: Niehoff/imago-images-bilder

Saure Sahne hat mindestens zehn Prozent Fett. Sie entsteht aus süßer Sahne, die mit Milchsäurebakterien gesäuert wird. Bei zu großer Hitze flockt sie schnell aus, deshalb wird saure Sahne am besten in der kalten Küche verwendet.

Schmand ist eine Variante von saurer Sahne. Der Fettgehalt liegt bei 20 bis 24 Prozent, manchmal bis zu 40 Prozent. Schmand ist etwas milder als die französische Verwandte, die Crème fraîche.
3 von 5
Quelle: Magone/getty-images-bilder

Schmand ist eine Variante von saurer Sahne. Der Fettgehalt liegt bei 20 bis 24 Prozent, manchmal bis zu 40 Prozent. Schmand ist etwas milder als die französische Verwandte, die Crème fraîche.

Geschlagene Sahne adelt viele Desserts. Anders als Schmand oder Crème fraîche punktet sie durch ihre Süße.
4 von 5
Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Geschlagene Sahne adelt viele Desserts. Anders als Schmand oder Crème fraîche punktet sie durch ihre Süße.

Crème double ist löffelfeste süßliche Sahne mit 40 Prozent Fett. Das "double" bezieht sich auf die Konsistenz – sie ist dicker als Crème fraîche, der sie geschmacklich ähnelt. Die Crème double schmeckt nicht sauer, sondern eher sahnig.
5 von 5
Quelle: agefotostock/imago-images-bilder

Crème double ist löffelfeste süßliche Sahne mit 40 Prozent Fett. Das "double" bezieht sich auf die Konsistenz – sie ist dicker als Crème fraîche, der sie geschmacklich ähnelt. Die Crème double schmeckt nicht sauer, sondern eher sahnig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website