HomeLebenFamilieFreizeit

Diese Pilze haben jetzt schon Saison


Diese Pilze haben jetzt schon Saison

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Hand mit Pilzen
1 von 21
Quelle: Konoplytska/getty-images-bilder

Pilze: Ab Juli können die ersten Pilze gesammelt werden.

Speisemorchel
2 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Morchella esculenta: Speisemorcheln zählen zu den Speisepilzen.

Boletus reticulatus
3 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Boletus reticulatus: Der Sommer-Steinpilz ist ein Speisepilz.

Coprinus comatus
4 von 21
Quelle: imagebroker/imago-images-bilder

Coprinus comatus: Schopftintlinge sind nicht sehr lang haltbare Speisepilze und sollten umgehend verzehrt werden.

Kuehneromyces mutabilis: Stockschwämmchen ist ein Speisepilz für Pilzkenner.
5 von 21
Quelle: Nature Picture Library/imago-images-bilder

Kuehneromyces mutabilis: Stockschwämmchen ist ein Speisepilz für Pilzkenner.

Cantharellus cibarius
6 von 21
Quelle: alimdi/imago-images-bilder

Cantharellus cibarius: Pfifferlinge zählen zu den Speisepilzen.

Macrolepiota procera
7 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Macrolepiota procera: Parasole, auch Riesenschirmpilze genannt, sind große Speisepilze.

Boletus edulis
8 von 21
Quelle: imagebroker/imago-images-bilder

Boletus edulis: Steinpilze zählen zu den Speisepilzen.

Bovist
9 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Flaschenstäubling: Nicht alle Sorten sind essbar. Einige Bovisten sind giftig.

Agaricus campestris
10 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Agaricus campestris: Wiesenchampignons sind Speisepilze.

Großer Waldchampignon
11 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Agaricus langei: Großer Waldchampignon.

Agaricus arvensis
12 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Agaricus arvensis: Der Weiße Anis-Champignon ist ein Speisepilz.

Amanita rubescens
13 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Amanita rubescens: Perlpilze dürfen nicht roh verzerrt werden.

Imleria badia
14 von 21
Quelle: imagebroker/imago-images-bilder

Imleria badia: Der Maronen-Röhrling ist ein Speisepilz.

Leccinum scabrum
15 von 21
Quelle: Belga/imago-images-bilder

Leccinum scabrum: Der Birkenröhrling ist ein Speisepilz.

Armillaria
16 von 21
Quelle: Harald Lange/imago-images-bilder

Armillaria mellea: Honiggelber Hallimasch ist geschmort oder gekocht essbar.

Hypholoma capnoides
17 von 21
Quelle: McPhoto/imago-images-bilder

Hypholoma capnoides: Der Rauchblättrige Schwefelkopf ist ein Speisepilz.

Craterellus cornucopioides
18 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Craterellus cornucopioides: Die Herbsttrompete ist ein Speisepilz.

Lepista nuda
19 von 21
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Lepista nuda: Der Violette Rötelritterling ist ein Speisepilz.

hygrophorus marzuolus
20 von 21
Quelle: seraficus/getty-images-bilder

Hygrophorus marzuolus: Der Märzschneckling ist ein Speisepilz.

Strobilurus esculentus
21 von 21
Quelle: Machacekcz/getty-images-bilder

Strobilurus esculentus: Der Fichtenzapfenrübling ist ein essbarer Pilz.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website