Sie sind hier: Home > Leben >

Familie

...

Babyentwicklung

zurück zum Artikel
Bild 4 von 7
Krabbeln und Robben – So schnell wird Ihr Baby mobil (Quelle: imago images/Westend61)
Westend61

Krabbelnder Junge: Die meisten Babys lernen zwischen dem sechsten und dem zehnten Monat krabbeln, wobei nicht alle Kinder wirklich krabbeln. Viele schieben sich auch auf dem Bauch vorwärts oder rutschen auf ihrem Popo über den Boden. Ob Ihr Kind nun krabbelt oder robbt ist völlig egal, wichtig ist nur, dass Ihr Kind überhaupt mobil wird und den Drang hat, sich fortzubewegen.

Anzeige

Krabbelnder Junge: Die meisten Babys lernen zwischen dem sechsten und dem zehnten Monat krabbeln, wobei nicht alle Kinder wirklich krabbeln. Viele schieben sich auch auf dem Bauch vorwärts oder rutschen auf ihrem Popo über den Boden. Ob Ihr Kind nun krabbelt oder robbt ist völlig egal, wichtig ist nur, dass Ihr Kind überhaupt mobil wird und den Drang hat, sich fortzubewegen.




shopping-portal