• Home
  • Leben
  • Familie
  • Tipps für das perfekte Muttertagsfrühstück


Tipps für das perfekte Muttertagsfrühstück

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Ein perfektes Frühstück für den Muttertag
1 von 8
Quelle: Kickner/imago-images-bilder

Blick auf einen gedeckten Frühstückstisch: An jedem zweiten Sonntag im Mai ist der Ehrentag aller Mütter – der Muttertag. Neben verschiedenen Geschenken und Blumen ist es vor allem ein selbst zubereitetes und bunt dekoriertes Frühstück, welches Mutterherzen höher schlagen lässt. Im Folgenden geben wir Tipps zur Zubereitung und Dekoration eines perfekten Frühstücks zum Muttertag.

Frühstück am Muttertag: Kaffee oder lieber Tee?
2 von 8
Quelle: MiS/imago-images-bilder

Ein Herzchen aus Kakao auf dem Cappuccino: Jede Mutter hat ein anderes Lieblingsgetränk. Die eine mag frisch aufgebrühten Kaffee oder Tee, eine andere lieber ein heißes Milchgetränk wie einen röstfrischen Cappuccino oder Latte Macchiato. Um ein Milchgetränk perfekt zu machen, können Sie mithilfe eines Milchaufschäumers einen luftigen Milchschaum zaubern, der ein besonderes Trinkerlebnis beschert. Teeliebhaber erfreut eine frische Scheibe Zitrone oder ein kleines Stück Kandiszucker.

Frisch gepresster Orangensaft zum Muttertag
3 von 8
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Gläser mit frisch gepresstem Orangensaft: Neben einem Heißgetränk gehört zum perfekten Muttertagsfrühstück natürlich ein frisch gepresster Orangensaft. Er versorgt den Körper mit ausreichend Vitamin C und schmeckt darüber hinaus fruchtig frisch. Die Zubereitung ist einfach und schnell: Pressen Sie pro Glas etwa zwei bis drei Orangen (die Anzahl variiert abhängig von der Größe der Orangen) mithilfe einer Saftpresse aus und servieren Sie den Saft in einem Glas mit einer Orangenscheibe am Rand.

Sekt zum Frühstück am Muttertag
4 von 8
Quelle: Eibner/imago-images-bilder

2 Sektgläser: Wer das Frühstück zum Muttertag edel gestalten will, kann neben einem Heißgetränk und einem frisch gepressten Saft ein Glas Sekt oder Champagner servieren. Dieser hebt den Kreislauf und versprüht einen Hauch Glamour an lauen Frühlingstagen.

Müsli mit Joghurt zum Muttertag
5 von 8
Quelle: CHROMORANGE/imago-images-bilder

Bunter Tisch gedeckt für ein Frühstück: Die entscheidende Frage bei der Zubereitung eines Frühstücks ist die nach den passenden Speisen. Hierauf gibt es allerdings keine pauschale Antwort. Orientieren Sie sich auch hier am Geschmack der Mutter. Wie wäre es beispielsweise mit einem knusprigen Müsli und etwas Fruchtjoghurt? Frische Beeren sind eine ideale Dekoration und fungieren als Appetithäppchen.

Süßes Frühstück zum Muttertag
6 von 8
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Croissants und Konfitüre: Oder aber Sie bereiten ein süßes Frühstück zum Muttertag zu. Hier sind frische Croissants und Brötchen ebenso beliebt wie knuspriger Toast. Als Brotaufstrich eignet sich neben verschiedenen Marmeladen und Nuss-Nougat-Cremes auch die klassische Butter oder Mus aus Obst und Gemüse.

Pfannkuchen zum Muttertag
7 von 8
Quelle: CTK Photo/imago-images-bilder

Pfannkuchen: Als Zugabe zum süßen Frühstück oder als eigenständige Mahlzeit geeignet – Pfannkuchen zum Muttertag. Hierfür benötigen Sie lediglich Eier, Mehl, Milch und etwas Zucker. Als Topping haben Sie die Wahl zwischen Marmelade, Puderzucker oder schmackhaftem Ahornsirup. Wenn Sie Freude am Backen haben, können Sie auch Muffins oder Cupcakes zum Muttertag backen.

Toast mit Spiegelei und Früstücksspeck
8 von 8
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Toast mit Spiegelei und Frühstücksspeck: Die liebste Mutter mag nichts Süßes zum Frühstück? Wie wäre es dann mit Spiegeleiern und Speck oder einem leckeren Omelette zum Muttertag? Servieren Sie das Eiergericht mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten und frischem Brot oder Brötchen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website