Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Freizeit

...

Nagetier als Haustier: Hamster, Kaninchen und Co.

zurück zum Artikel
Bild 5 von 7
Käfig und Freigehege (Quelle: imago images/Torsten Becker)
Torsten Becker

Nager brauchen viel Platz und regelmäßig Auslauf. Da Ratten und Hamster gerne klettern sollte der Käfig mehrere Ebenen bieten, die mit Leitern, Rampen oder Röhren verbunden sind. Zur Grundausstattung eines jeden Käfigs sollten mindestens ein Futternapf, ein Trinknapf, eine Toilette und ein Holzhäuschen pro Tier gehören. Bei Hasen und Meerschweinchen sollten Sie zusätzlich noch eine Heuraufe anbringen. Generell gilt: Vermeiden Sie Einrichtungsgegenstände aus Plastik. Beim Einstreu sollten Sie darauf achten, dass dieses möglichst staubfrei, unbehandelt und unparfümiert ist.

Anzeige

Nager brauchen viel Platz und regelmäßig Auslauf. Da Ratten und Hamster gerne klettern sollte der Käfig mehrere Ebenen bieten, die mit Leitern, Rampen oder Röhren verbunden sind. Zur Grundausstattung eines jeden Käfigs sollten mindestens ein Futternapf, ein Trinknapf, eine Toilette und ein Holzhäuschen pro Tier gehören. Bei Hasen und Meerschweinchen sollten Sie zusätzlich noch eine Heuraufe anbringen. Generell gilt: Vermeiden Sie Einrichtungsgegenstände aus Plastik. Beim Einstreu sollten Sie darauf achten, dass dieses möglichst staubfrei, unbehandelt und unparfümiert ist.




shopping-portal