Sie sind hier: Home > Leben >

Familie

...

Das sind die Top-Ten-Babynamen für Jungen 2020

zurück zum Artikel
Bild 1 von 10
Platz 1: Ben – Der Name ist die Kurzform von Benjamin, Benedikt oder Bernhard und hat einen lateinischen, hebräischen sowie althochdeutschen Ursprung. Übersetzt bedeutet der Name "der Sohn", "der Gesegnete" oder "der gute Redner". (Quelle: Getty Images/ FamVeld)
FamVeld

Platz 1: Ben – Der Name ist die Kurzform von Benjamin, Benedikt oder Bernhard und hat einen lateinischen, hebräischen sowie althochdeutschen Ursprung. Übersetzt bedeutet der Name "der Sohn", "der Gesegnete" oder "der gute Redner".

Anzeige

Platz 1: Ben – Der Name ist die Kurzform von Benjamin, Benedikt oder Bernhard und hat einen lateinischen, hebräischen sowie althochdeutschen Ursprung. Übersetzt bedeutet der Name "der Sohn", "der Gesegnete" oder "der gute Redner".




shopping-portal