Sie sind hier: Home > Leben >

Familie

...

Das sind die Top-Ten-Babynamen für Jungen 2020

zurück zum Artikel
Bild 5 von 10
Platz 5: Finn oder Fynn – Der nordische Name bedeutet "der Blonde" oder "der Finne" und kommt besonders häufig in Skandinavien, Irland und Deutschland vor. (Quelle: Getty Images/ LSOphoto)
LSOphoto

Platz 5: Finn oder Fynn – Der nordische Name bedeutet "der Blonde" oder "der Finne" und kommt besonders häufig in Skandinavien, Irland und Deutschland vor.

Anzeige

Platz 5: Finn oder Fynn – Der nordische Name bedeutet "der Blonde" oder "der Finne" und kommt besonders häufig in Skandinavien, Irland und Deutschland vor.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: