Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung >

Partnerschaft

...

Verhütungsmethoden im Überblick

zurück zum Artikel
Bild 5 von 8
Der Hormonring (unten links), auch Verhütungsring genannt, ist ein Verhütungsmittel, welches durch die Abgabe von Hormonen den Eisprung verhindert. Dazu wird der Ring wie ein Tampon in die Vagina eingeführt und nach drei Wochen wieder entfernt. (Quelle: imago images/blickwinkel)
blickwinkel

Der Hormonring (unten links), auch Verhütungsring genannt, ist ein Verhütungsmittel, welches durch die Abgabe von Hormonen den Eisprung verhindert. Dazu wird der Ring wie ein Tampon in die Vagina eingeführt und nach drei Wochen wieder entfernt.

Anzeige

Der Hormonring (unten links), auch Verhütungsring genannt, ist ein Verhütungsmittel, welches durch die Abgabe von Hormonen den Eisprung verhindert. Dazu wird der Ring wie ein Tampon in die Vagina eingeführt und nach drei Wochen wieder entfernt.




shopping-portal