HomeLebenMode & BeautyFrisuren

Frisuren 2015: Angesagte Kurzhaarschnitte zeigen sich wandelbar


Frisuren 2015: Angesagte Kurzhaarschnitte zeigen sich wandelbar

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schwer im Trend liegen Bob-Frisuren mit glattem Pony zu "gecrunchten", also verwuschelten, Spitzen.
1 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Schwer im Trend liegen Bob-Frisuren mit glattem Pony zu "gecrunchten", also verwuschelten, Spitzen.

Weniger wild, dafür aber sehr elegant wirkt ein Bob mit Maxi-Volumen an Hinterkopf und Pony.
2 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Weniger wild, dafür aber sehr elegant wirkt ein Bob mit Maxi-Volumen an Hinterkopf und Pony.

Kupfer-Highlights und fransige Spitzen lassen kurze Haarschnitte weiblicher erscheinen.
3 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Kupfer-Highlights und fransige Spitzen lassen kurze Haarschnitte weiblicher erscheinen.

Short Cuts sehen besonders gut aus, wenn das Haar am Oberkopf länger ist als an den Seiten. So wird ein verspielter, nach vorne gekämmter Pony möglich.
4 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Short Cuts sehen besonders gut aus, wenn das Haar am Oberkopf länger ist als an den Seiten. So wird ein verspielter, nach vorne gekämmter Pony möglich.

Werden die unterschiedlichen Haarlängen von Pony und Seitenpartien betont, wirkt der Look besonders keck.
5 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Werden die unterschiedlichen Haarlängen von Pony und Seitenpartien betont, wirkt der Look besonders keck.

Diese Frisur eignet sich auch gut an einem "Bad-Hair-Day": Einfach mit Schaumfestiger die Haare durchkneten und fertig ist der wilde Wuschel-Look.
6 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Diese Frisur eignet sich auch gut an einem "Bad-Hair-Day": Einfach mit Schaumfestiger die Haare durchkneten und fertig ist der wilde Wuschel-Look.

Türkisfarbener Lidschatten und zarter Lippenstift verleihen dem Look zum Bob eine feminine Note.
7 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Türkisfarbener Lidschatten und zarter Lippenstift verleihen dem Look zum Bob eine feminine Note.

Kräftige Beerentöne auf Lippen und Lidern sorgen für einen verrucht-femininen Look. Gepflegte, buschige Augenbrauen strahlen dabei ebenso Stärke aus, wie die toughen Kurzhaarfrisuren.
8 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Kräftige Beerentöne auf Lippen und Lidern sorgen für einen verrucht-femininen Look. Gepflegte, buschige Augenbrauen strahlen dabei ebenso eine Stärke aus, die gut zur androgynen Kurzhaarfrisur passt.

Im Sommer ist der Wet-Look besonders sexy. Lidschatten in Aqua-Tönen und Lipgloss in dunklem Nude-Ton machen den Look perfekt.
9 von 9
Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Im Sommer ist der Wet-Look besonders sexy. Lidschatten in Aqua-Tönen und Lipgloss in dunklem Nude-Nuancen machen den Look perfekt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website