Sie sind hier: Home > Leben >

Mode & Beauty

...

Bespoke in Bangkok

zurück zum Artikel
Bild 8 von 13
Im 18. Jahrhundert wurde die Feinheit der Wolle damit gemessen, wie viele Spulen Kammgarn sich aus einem Pfund Rohwolle spinnen ließen, wobei auf eine Spule 560 Yard Garn passten, also 512 laufende Meter. Lange waren 60 Spulen das Maximum. In den 1960ern knackte "Lumb’s Huddersfield Super 100s" die magische 100er-Marke. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Im 18. Jahrhundert wurde die Feinheit der Wolle damit gemessen, wie viele Spulen Kammgarn sich aus einem Pfund Rohwolle spinnen ließen, wobei auf eine Spule 560 Yard Garn passten, also 512 laufende Meter. Lange waren 60 Spulen das Maximum. In den 1960ern knackte "Lumb’s Huddersfield Super 100s" die magische 100er-Marke.

Anzeige

Im 18. Jahrhundert wurde die Feinheit der Wolle damit gemessen, wie viele Spulen Kammgarn sich aus einem Pfund Rohwolle spinnen ließen, wobei auf eine Spule 560 Yard Garn passten, also 512 laufende Meter. Lange waren 60 Spulen das Maximum. In den 1960ern knackte "Lumb’s Huddersfield Super 100s" die magische 100er-Marke.




shopping-portal