Sie sind hier: Home > Leben >

Mode & Beauty

...

Einstecktuch falten

zurück zum Artikel
Bild 1 von 18
Für die Rechtecksfaltung, auch amerikanische Faltung genannt, schlägt man das rechte und linke Drittel des Tuches übereinander. Danach wird der untere Rand umgeschlagen. (Quelle: Sabine Kelle)
Sabine Kelle

Für die Rechtecksfaltung, auch amerikanische Faltung genannt, schlägt man das rechte und linke Drittel des Tuches übereinander. Danach wird der untere Rand umgeschlagen.

Anzeige

Für die Rechtecksfaltung, auch amerikanische Faltung genannt, schlägt man das rechte und linke Drittel des Tuches übereinander. Danach wird der untere Rand umgeschlagen.




shopping-portal