• Home
  • Leben
  • Mode & Beauty
  • Chino-Hosen


Chino-Hosen

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Chinos müssen nicht immer in Erdtönen gehalten sein.
1 von 11
Quelle: Baldessarini

Chinos müssen nicht immer in Erdtönen gehalten sein.

Klassische Chinos sind jedoch aus Khaki-farbenem Baumwoll-Twill.
2 von 11
Quelle: Brunello Cucinelli

Klassische Chinos sind jedoch aus Khaki-farbenem Baumwoll-Twill.

Sie haben keinen Hosenaufschlag.
3 von 11
Quelle: Polo Ralph Lauren

Sie haben keinen Hosenaufschlag.

Wie eine Anzughose haben sie seitliche Eingrifftaschen.
4 von 11
Quelle: Baldessarini

Wie eine Anzughose haben sie seitliche Eingrifftaschen.

Auf der Rückseite finden sich eingearbeitete Paspeltaschen.
5 von 11
Quelle: Baldessarini

Auf der Rückseite finden sich eingearbeitete Paspeltaschen. Nachfolgend ein paar rein subjektive Empfehlungen von unserer Mode-Expertin aus der Redaktion.

Auf Safari gehen Sie mit den Chinos in hellem Khaki (Seven for all Mankind um 200 Euro), den Schnür-Boots von Ludwig Reiter, Sonnenbrille (Rayban um 150 Euro) und dem kultigen Blouson (Baracuta um 299 Euro alles über Stylebop).
6 von 11
Quelle: Stylebop

Auf Safari gehen Sie mit den Chinos in hellem Khaki (Seven for all Mankind um 200 Euro), den Schnür-Boots von Ludwig Reiter, Sonnenbrille (Rayban um 150 Euro) und dem kultigen Blouson (Baracuta um 299 Euro alles über Stylebop).

Chinos können auch elegant: Die edle Variante in Dunkelblau (Thom Brown um 590 Euro), dazu ein modischer Cord-Blazer (Gucci um 1790 Euro), Aktentasche und Loafer mit Lochmuster (Bottega Veneta um 2100 und 620 Euro – alles über MRPORTER) und schon geht es ins Office.
7 von 11
Quelle: MRPORTER

Chinos können auch elegant: Die edle Variante in Dunkelblau (Thom Brown um 590 Euro), dazu ein modischer Cord-Blazer (Gucci um 1790 Euro), Aktentasche und Loafer mit Lochmuster (Bottega Veneta um 2100 und 620 Euro – alles über MRPORTER) und schon geht es ins Office.

An die Beachbar für einen After-Work-Drink: Der Mix aus Chinos in Denim-Optik (Baldessarini um 160 Euro), Seidenhemd (Brioni um 730 Euro), Espadrilles aus Veloursleder (Brunello Cucinelli um 930 Euro), Cardigan (Iris von Arnim um 1298 Euro bei MRPORTER) und Schüsselband (von Brioni um 190 Euro) gibt sich entspannt.
8 von 11
Quelle: Baldessarini | Brioni | Brunello Cucinelli | MRPORTER

An die Beachbar für einen After-Work-Drink: Der Mix aus Chinos in Denim-Optik (Baldessarini um 160 Euro), Seidenhemd (Brioni um 730 Euro), Espadrilles aus Veloursleder (Brunello Cucinelli um 930 Euro), Cardigan (Iris von Arnim um 1298 Euro bei MRPORTER) und Schüsselband (von Brioni um 190 Euro) gibt sich entspannt.

Für den smarten College-Boy-Look kombinieren Sie rosa Chinos von Polo Ralph Lauren (um 140 Euro) zu den Retro-Sneakern von Converse (um 90 Euro), dem sommerlich blauen Jackett von Theory (um 520 Euro) und einem edlen Schal aus Leinen und Seide von Loro Piana (um 780 Euro alles über MRPORTER).
9 von 11
Quelle: MRPORTER

Für den smarten College-Boy-Look kombinieren Sie rosa Chinos von Polo Ralph Lauren (um 140 Euro) zu den Retro-Sneakern von Converse (um 90 Euro), dem sommerlich blauen Jackett von Theory (um 520 Euro) und einem edlen Schal aus Leinen und Seide von Loro Piana (um 780 Euro alles über MRPORTER).

Ab an die Côte d'Azur: Die dunkelblauen Chinos von Marni (um 335 Euro) lassen zusammen mit den Leder-Slipons mit Ananas-Print (Valentino um 640 Euro), dem lässigen Sommerhemd (Marni um 480 Euro) und der Ankerkette (Werkstatt München um 383 Euro, alles über Stylebop) Sommerlaune aufkommen.
10 von 11
Quelle: Stylebop

Ab an die Côte d'Azur: Die dunkelblauen Chinos von Marni (um 335 Euro) lassen zusammen mit den Leder-Slipons mit Ananas-Print (Valentino um 640 Euro), dem lässigen Sommerhemd (Marni um 480 Euro) und der Ankerkette (Werkstatt München um 383 Euro, alles über Stylebop) Sommerlaune aufkommen.

Zum Segelturn: Helle Chino mit modischen Bündchen und Falten (Armani Jeans um 240 Euro), dazu ein Poloshirt (Salvatore Ferragamo um 195 Euro), der wasserdichte Chronograph Seebataillon (Mühle Glashütte um 2119 Euro über Montredo) und Segelschuhe (Massimo Dutti um 100 Euro).
11 von 11
Quelle: Armani Jeans | Farfetch | Montredo | Massimo Dutti

Zum Segelturn: Helle Chino mit modischen Bündchen und Falten (Armani Jeans um 240 Euro), dazu ein Poloshirt (Salvatore Ferragamo um 195 Euro), der wasserdichte Chronograph Seebataillon (Mühle Glashütte um 2119 Euro über Montredo) und Segelschuhe (Massimo Dutti um 100 Euro).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website