• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Deutschland
  • Weihnachtsmärkte in den Alpen


Weihnachtsmärkte in den Alpen

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Stimmungsvoll geht es auf den Weihnachtsmärkten in Südtirol zu: Auf dem Waltherplatz in Bozen erstrahlen die Marktstände traditionell im Kerzenschein.
1 von 10
Quelle: Südtirol Marketing/Alex Filz

Stimmungsvoll geht es auf den Weihnachtsmärkten in Südtirol zu: Auf dem Waltherplatz in Bozen erstrahlen die Marktstände traditionell im Kerzenschein.

80 Standbetreiber bieten in Bozen Handgefertigtes aus Holz, Glas und Keramik an.
2 von 10
Quelle: Südtirol Marketing/Alex Filz

80 Standbetreiber bieten in Bozen Handgefertigtes aus Holz, Glas und Keramik an.

Alphornbläser laden zum Weihnachtsmarkt in Bruneck.
3 von 10
Quelle: Stadtmarketing Bruneck/Alex Filz

Alphornbläser laden zum Weihnachtsmarkt in Bruneck.

Barocke Kulisse: Vor dem Kloster Einsiedeln findet jedes Jahr ein Weihnachtsmarkt statt.
4 von 10
Quelle: www.swiss-images.ch/Christof Sonderegger

Barocke Kulisse: Vor dem Kloster Einsiedeln findet jedes Jahr ein Weihnachtsmarkt statt.

Wer in Bruneck über den Christkindlmarkt im Tschurtschenthaler Park schlendert, findet allerlei einheimische Spezialitäten, zum Beispiel Pustertaler Erdäpfel.
5 von 10
Quelle: Stadtmarketing Bruneck/Alex Filz

Wer in Bruneck über den Christkindlmarkt im Tschurtschenthaler Park schlendert, findet allerlei einheimische Spezialitäten, zum Beispiel Pustertaler Erdäpfel.

St. Michael ist an den drei Adventswochenenden vom 6. Dezember an Schauplatz eines stimmungsvollen Adventsmarkts mit viel authentischem Brauchtum.
6 von 10
Quelle: Roland Holitzky

St. Michael ist an den drei Adventswochenenden vom 6. Dezember an Schauplatz eines stimmungsvollen Adventsmarkts mit viel authentischem Brauchtum.

In Salzburg geht es bereits am 21. November los: Im Mittelpunkt des Adventsmarktes in Innsbruck stehen die traditionellen Buden auf dem Domplatz.
7 von 10
Quelle: Tourismus Salzburg

In Salzburg geht es bereits am 21. November los: Im Mittelpunkt des Adventsmarktes in Innsbruck stehen die traditionellen Buden auf dem Domplatz.

Der größte der Schweiz: Der Weihnachtsmarkt in Montreux erstreckt sich von der Grand-Rue bis zur Seepromenade. Auch in der Markthalle gibt es Stände.
8 von 10
Quelle: www.swiss-images.ch/Christof Schuerpf

Der größte der Schweiz: Der Weihnachtsmarkt in Montreux erstreckt sich von der Grand-Rue bis zur Seepromenade. Auch in der Markthalle gibt es Stände.

Wien wartet in der Vorweihnachtszeit gleich mit mehreren Märkten auf.
9 von 10
Quelle: Wien Tourismus/Manfred Horvath

Wien wartet in der Vorweihnachtszeit gleich mit mehreren Märkten auf.

Glühwein unter dem Goldenen Dacherl: Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Innsbruck feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag.
10 von 10
Quelle: Innsbruck Tourismus

Glühwein unter dem Goldenen Dacherl: Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Innsbruck feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website