• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Europa
  • Italien
  • Die Kirche Madonna della Corona am Gardasee


Die Kirche Madonna della Corona am Gardasee

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Kirche Madonna della Corona
1 von 8
Quelle: arco images/imago-images-bilder

Die Kirche Madonna della Corona wurde in einer Höhe von 773 Metern über den Tal der Etsch erbaut. Sie ist damit einer der höchstgelegenen Wallfahrtsorte Italiens.

Kirche Madonna della Corona
2 von 8
Quelle: dpa-bilder

Sie steht auf einem Felsvorsprung unmittelbar an einem steilen Abhang.

Kirche Madonna della Corona
3 von 8
Quelle: Gerhard Merk/SRT-bilder

Der Aufstieg zur Wallfahrtskirche über den alten Pilgerweg ist nur guten Wanderern zu empfehlen. Von Brentino aus geht es steil bergauf. Zwei Stunden benötigt man in etwa für den Weg.

Kirche Madonna della Corona
4 von 8
Quelle: Gerhard Merk/SRT-bilder

Bequemer ist es natürlich mit dem Auto. Es geht am östlichen Ufer des Gardasees auf der Landstraße in spektakulären Serpentinen über Caprino Veronese bis nach Spiazzi. Dabei bieten sich viele umwerfende Panoramablicke auf den Gardasee. In Spiazzi gibt es einen großen Parkplatz, der in der Hauptsaison aber immer sehr voll ist.

Kirche Madonna della Corona
5 von 8
Quelle: Gerhard Merk/SRT-bilder

Die Kirche beeindruckt mit ihrem spitzen Turmes. Das Kirchenschiff ist in den Felsen hineingebaut. Die westliche Wand des Gotteshause besteht aus Fels.

Kirche Madonna della Corona
6 von 8
Quelle: Gerhard Merk/SRT-bilder

Die Wallfahrtskirche "Madonna della Corona" ist täglich für Besucher geöffnet. Von April bis Oktober zwischen 7.00 Uhr und 19.30 Uhr. Von November bis März zwischen 8.00 Uhr und 18.00 Uhr.

Kirche Madonna della Corona
7 von 8
Quelle: Gerhard Merk/SRT-bilder

Papst Johannes Paul II. hat Madonna della Corona besucht. Ein Ölgemälde zeigt ihn im roten Messgewand mit Mitra vor der Kirche im verschneiten Fels.

Madonna della Corona
8 von 8
Quelle: google maps

Die Kirche Madonna della Corona liegt östlich des Gardasees im Tal der Etsch.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website