• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Startklar für die Reise


Startklar für die Reise

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Etwas vergessen?
1 von 8
Quelle: imago-images-bilder

"Oh nein!" – Der Schock, wenn man doch noch etwas wichtiges vergessen hat, bevor es in den Urlaub geht, ist groß. Mit unserer kleinen Checkliste sind zumindest einige der wichtigsten Dinge schnell abgehakt!

Denken Sie an einen gültigen Reisepass!
2 von 8
Quelle: imago-images-bilder

Denken Sie an einen gültigen Reisepass und Personalausweis! Sonst kann die Reise, je nach Ziel, auch schnell ins Wasser fallen. Bedenken Sie außerdem, dass sie auf ihren Reisepass mitunter lange warten müssen. Es gibt zwar oft eine Expressausstellung – die kostet aber zusätzlich!

Denken Sie auch an ihr Impfbuch und sonstige Gesundheitsunterlagen.
3 von 8
Quelle: imago-images-bilder

Denken Sie außerdem an Ihr Impfbuch und sonstige Gesundheitsunterlagen. Besonders in Ländern mit Impfvorschriften brauchen Sie das Impfbuch, da Ihnen sonst die Einreise verwehrt werden kann.

Überlegen Sie vor der Reise wie sie bezahlen möchten.
4 von 8
Quelle: imago-images-bilder

Überlegen Sie vor der Reise, wie sie bezahlen möchten. Notieren Sie sich dann gegebenenfalls die Servicenummern der jeweiligen Institute, um Ihre Karten sperren zu können. Oder notieren Sie im Vorfeld alle Schecknummern. Nur so sind Sie auf der sicheren Seite.

Achten Sie auf verderbliche Lebensmittel.
5 von 8
Quelle: dpa-bilder

Achten Sie darauf, dass Sie vor der Reise nicht mehr allzu viele verderbliche Lebensmittel einkaufen. Am Tag der Abreise sollten Sie dann die restlichen Lebensmittel entsorgen, damit Sie bei ihrer Heimkehr keine böse Überraschung im Kühlschrank erwartet.

Denken Sie rechtzeitig an die Schlüsselübergabe, um unnötigen Stress zu vermeiden.
6 von 8
Quelle: imago-images-bilder

Suchen Sie sich rechtzeitig Freunde oder Verwandte, die während ihres Urlaubs regelmäßig nach der Wohnung, dem Briefkasten, ihren Pflanzen und Tieren schauen können. Denken Sie rechtzeitig an die Schlüsselübergabe, um unnötigen Stress zu vermeiden.

So sparen Sie während dem Urlaub noch etwas Strom.
7 von 8
Quelle: imago-images-bilder

Stellen Sie bei der Abreise gegebenenfalls einige Geräte und Steckerleisten ab oder nehmen Sie direkt die Sicherungen raus. So sparen Sie während des Urlaubs noch etwas Strom.

Besorgen Sie sich rechtzeitig Reiseführer und Kartenmaterial.
8 von 8
Quelle: dpa-bilder

Besorgen Sie sich rechtzeitig Reiseführer und Kartenmaterial. So können Sie frühzeitig mit der Urlaubsplanung beginnen oder sich zumindest einen Überblick schaffen. Das erspart Ihnen später kostbare Urlaubszeit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website