Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenReisenKreuzfahrten

So sieht die "Mein Schiff 4" aus


So sieht die "Mein Schiff 4" aus

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Erstes Einlaufen in Kiel: In der Hafenstadt wird die "Mein Schiff 4" am 5. Juni auch getauft.
1 von 7
Quelle: dpa

Erstes Einlaufen in Kiel: In der Hafenstadt wird die "Mein Schiff 4" am 5. Juni auch getauft.

Für den Drink am Abend: Die "Waterkant Bar & Lounge" lädt zum Absacker.
2 von 7
Quelle: dpa

Für den Drink am Abend: Die "Waterkant Bar & Lounge" lädt zum Absacker.

Durch die rosarote Brille: Dies ist der Blick durch ein Dekoelement auf die Arena.
3 von 7
Quelle: dpa

Durch die rosarote Brille: Dies ist der Blick durch ein Dekoelement auf die Arena.

Am Ausguck: Auf der "Mein Schiff 4" steht ein gelber Pinguin neben dem Fernrohr.
4 von 7
Quelle: dpa

Am Ausguck: Auf der "Mein Schiff 4" steht ein gelber Pinguin neben dem Fernrohr.

"Küstenwelten" heißt dieser neue Bereich auf dem Megaliner.
5 von 7
Quelle: dpa

"Küstenwelten" heißt dieser neue Bereich auf dem Megaliner.

Frankreich statt Asien: Das Hauptrestaurant "Atlantik" bekommt den neuen Bereich "Brasserie".
6 von 7
Quelle: dpa

Frankreich statt Asien: Das Hauptrestaurant "Atlantik" bekommt den neuen Bereich "Brasserie".

Der Diamant am Heck des Schiffs ist auch auf der "Mein Schiff 4" eines der Wahrzeichen.
7 von 7
Quelle: dpa

Der Diamant am Heck des Schiffs ist auch auf der "Mein Schiff 4" eines der Wahrzeichen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website