HomeLebenReisenReisetippsAutoreisen

Die Atlantic Ocean Road


Die Atlantic Ocean Road

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Wer starke Nerven hat, kommt auf dieser Straße auf seine Kosten: Die Atlantic Ocean Road.
1 von 7
Quelle: imago-images-bilder

Wer starke Nerven hat, kommt auf dieser Straße auf seine Kosten: Die Atlantic Ocean Road.

Die Atlantic Ocean Road entlang der norwegischen Westküste schlängelt sich über ganze acht Brücken, die in den wilden Atlantischen Ozean hinausragen und dort Wind und Wetter trotzen.
2 von 7
Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder

Die Atlantic Ocean Road entlang der norwegischen Westküste schlängelt sich über ganze acht Brücken, die in den wilden Atlantischen Ozean hinausragen und dort Wind und Wetter trotzen.

Im Zickzack durch scharfe Kurven und wilde Natur - kein Wunder, dass diese Straße zu den wohl schönsten Autoreisen der Welt zählt.
3 von 7
Quelle: imago-images-bilder

Im Zickzack durch scharfe Kurven und wilde Natur - kein Wunder, dass diese Straße zu den wohl schönsten Autoreisen der Welt zählt.

Die Hustadvika, ein rund 19 Kilometer langer Abschnitt der norwegischen Küste, ist ein berüchtigter Meeresabschnitt, wo es bei Sturm höchst dramatisch wird.
4 von 7
Quelle: imago-images-bilder

Die Hustadvika, ein rund 19 Kilometer langer Abschnitt der norwegischen Küste, ist ein berüchtigter Meeresabschnitt, wo es bei Sturm höchst dramatisch wird.

Bei ruhigem Wetter können Besucher mit etwas Glück Wale und Seehunde sehen.
5 von 7
Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder

Bei ruhigem Wetter können Besucher mit etwas Glück Wale und Seehunde sehen.

Im Jahr 1970 begannen die bauarbeiten an der Strecke, die ursprünglich für Züge gedacht war. Die Bauarbeiter mussten während der Bauzeit zwölf Orkane überstehen, bis die Straße im Jahr 1989 eröffnet werden konnte.
6 von 7
Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder

Im Jahr 1970 begannen die bauarbeiten an der Strecke, die ursprünglich für Züge gedacht war. Die Bauarbeiter mussten während der Bauzeit zwölf Orkane überstehen, bis die Straße im Jahr 1989 eröffnet werden konnte.

Heute ist die Straße westlich von Kristiansund rund 8,3 Kilometer lang.
7 von 7
Quelle: TerraMetrics,Kartendaten 2012 GIS Innovatsia/Cnes Spot Image, DigitalGlobe, Geo Eye, Google 2012

Heute ist die Straße westlich von Kristiansund rund 8,3 Kilometer lang.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website