Sie sind hier: Home > Nachhaltigkeit >

Heim, Garten & Wohnen

...

Die größten Verpackungssünden

zurück zum Artikel
Bild 2 von 12
Ananas in Plastik: Immer mehr Obst- und Gemüsesorten werden klein geschnitten in Plastikverpackungen angeboten. Einfach, weil es so praktischer ist – dabei könnte Müll bei einer Ananas vollständig vermieden werden.  (Quelle: imago images/Jochen Tack )
Jochen Tack

Ananas in Plastik: Immer mehr Obst- und Gemüsesorten werden klein geschnitten in Plastikverpackungen angeboten. Einfach, weil es so praktischer ist – dabei könnte Müll bei einer Ananas vollständig vermieden werden. 

Anzeige

Ananas in Plastik: Immer mehr Obst- und Gemüsesorten werden klein geschnitten in Plastikverpackungen angeboten. Einfach, weil es so praktischer ist – dabei könnte Müll bei einer Ananas vollständig vermieden werden. 




shopping-portal