Sie sind hier: Home > Nachhaltigkeit >

Heim, Garten & Wohnen

...

Vogel des Jahres 2021: Diese Vögel können Sie wählen

zurück zum Artikel
Bild 1 von 7
Kiebitz: Der vogel ist stark gefährdet, da sein Lebensraum – Feuchtwiesen – durch Trockenlegung und intensive Landwirtschaft stark zurückgegangen ist. (Quelle: NABU/ E. Nerger)
NABU/ E. Nerger

Kiebitz: Der vogel ist stark gefährdet, da sein Lebensraum – Feuchtwiesen – durch Trockenlegung und intensive Landwirtschaft stark zurückgegangen ist.

Anzeige

Kiebitz: Der vogel ist stark gefährdet, da sein Lebensraum – Feuchtwiesen – durch Trockenlegung und intensive Landwirtschaft stark zurückgegangen ist.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: