Sie sind hier: Home > Politik >

Ausland

...

Fotoshow: Die Chronologie von Trumps widersprüchlichen Aussagen zum Coronavirus

zurück zum Artikel
Bild 5 von 16
Als sich abzeichnete, dass die Lage doch nicht wirklich unter Kontrolle ist und die Fallzahlen auch in den USA deutlich steigen, machte Trump den Menschen Hoffnungen: "Wir stehen kurz davor, einen Impfstoff zu finden." Allerdings rechnen Experten nicht vor dem Herbst mit einem zugelassenen Impfstoff – und selbst das sind vorsichtige Schätzungen.  (Quelle: imago images)

Als sich abzeichnete, dass die Lage doch nicht wirklich unter Kontrolle ist und die Fallzahlen auch in den USA deutlich steigen, machte Trump den Menschen Hoffnungen. Am 25. Februar sagte er: "Wir stehen kurz davor, einen Impfstoff zu finden." Allerdings rechnen Experten nicht vor dem Herbst mit einem zugelassenen Impfstoff – und selbst das ist zuversichtlich. 

Anzeige

Als sich abzeichnete, dass die Lage doch nicht wirklich unter Kontrolle ist und die Fallzahlen auch in den USA deutlich steigen, machte Trump den Menschen Hoffnungen. Am 25. Februar sagte er: "Wir stehen kurz davor, einen Impfstoff zu finden." Allerdings rechnen Experten nicht vor dem Herbst mit einem zugelassenen Impfstoff – und selbst das ist zuversichtlich. 




shopping-portal