Sie sind hier: Home > Politik >

Deutschland

...

Grüne wollen CO2-Preis und 100 Euro "Energiegeld" für jeden

zurück zum Artikel
Bild 1 von 2
Qualmende Schornsteine: Die Grünen schlagen vor, für Verkehr und den Wärmebereich die Energiesteuern auf Benzin, Diesel, Kerosin, Heizöl, Heizkohle und Heizgas um einen CO2-Aufschlag zu erhöhen. (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
Patrick Pleul

Qualmende Schornsteine: Die Grünen schlagen vor, für Verkehr und den Wärmebereich die Energiesteuern auf Benzin, Diesel, Kerosin, Heizöl, Heizkohle und Heizgas um einen CO2-Aufschlag zu erhöhen.

Anzeige

Qualmende Schornsteine: Die Grünen schlagen vor, für Verkehr und den Wärmebereich die Energiesteuern auf Benzin, Diesel, Kerosin, Heizöl, Heizkohle und Heizgas um einen CO2-Aufschlag zu erhöhen.




shopping-portal