Sie sind hier: Home > Politik >

Deutschland

...

Grundrente: Das sind die Reaktionen zum Groko-Kompromiss

zurück zum Artikel
Bild 5 von 8
Hubertus Heil, SPD-Gesundheitsminister: "Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, im Interesse der Menschen diesen sozialpolitischen Meilenstein zu setzen", sagte Heil. Die Grundrente helfe Menschen, die 35 Jahre gearbeitet, Kinder erzogen und Angehörige gepflegt haben. "Sie wird bürgerfreundlich und unbürokratisch umgesetzt." (Quelle: imago images)

Hubertus Heil, SPD-Gesundheitsminister sagte: "Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, im Interesse der Menschen diesen sozialpolitischen Meilenstein zu setzen", sagte Heil. Die Grundrente helfe Menschen, die 35 Jahre gearbeitet, Kinder erzogen und Angehörige gepflegt haben. "Sie wird bürgerfreundlich und unbürokratisch umgesetzt."


Anzeige

Hubertus Heil, SPD-Gesundheitsminister sagte: "Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, im Interesse der Menschen diesen sozialpolitischen Meilenstein zu setzen", sagte Heil. Die Grundrente helfe Menschen, die 35 Jahre gearbeitet, Kinder erzogen und Angehörige gepflegt haben. "Sie wird bürgerfreundlich und unbürokratisch umgesetzt."





shopping-portal