Sie sind hier: Home > Politik >

Deutschland

...

Norbert Röttgen: Von "Muttis Klügstem" tiefen Fall

zurück zum Artikel
Bild 1 von 10
Norbert Röttgen war ganz schnell, ganz hoch in die Karriereleiter aufgestiegen und ebenso rasant wieder gefallen. Er war einer der wenigen Minister, die von der Kanzlerin Angela Merkel persönlich gefeuert wurden. Und doch tritt er nun an, im Kampf um den CDU-Parteivorsitz. (Quelle: imago images/IPON)
IPON

Norbert Röttgen war ganz schnell, ganz hoch in die Karriereleiter aufgestiegen und ebenso rasant wieder gefallen. Er war einer der wenigen Minister, die von der Kanzlerin Angela Merkel persönlich gefeuert wurden. Und doch tritt er nun an, im Kampf um den CDU-Parteivorsitz.

Anzeige

Norbert Röttgen war ganz schnell, ganz hoch in die Karriereleiter aufgestiegen und ebenso rasant wieder gefallen. Er war einer der wenigen Minister, die von der Kanzlerin Angela Merkel persönlich gefeuert wurden. Und doch tritt er nun an, im Kampf um den CDU-Parteivorsitz.




shopping-portal